Willkommen bei der Anwaltskanzlei Hopfenzitz

Aufgrund langjähriger beruflicher juristischer Erfahrung, sowie der mehrjährigen Ausübung des Pflegeberufes und Rettungsdienstes, bin ich spezialisiert auf die Beratung und Vertretung ambulanter, stationärer und teilstationäre Pflegeeinrichtungen, Anbieter "Neuer Wohnformen" und ihre jeweiligen Träger.

 

Weiterhin liegt ein Schwerpunkt meiner Beratung bei Einrichtungen der Eingliederungshilfe und anderen Leistungserbringern im Rahmen des SGB XII, SGB IX und SGB V.

 

Unter anderem berate ich Sie in Fragen rund um heimrechtliche Angelegenheiten (WTG), Forderungsmanagement (auch präventiv und optimierend), Kündigungen von Bewohnern/Kunden, Räumungsklagen im Geltungsbereich des WBVG, Beratung und Anfechtungen gegen Feststellungsbescheide und Festsetzungsbescheide (Investitionskostenbescheide) der Kostenträger nach der APG NRW und APG DVO NRW sowie sonstigen Auseinandersetzungen mit den Kosten- und Sozialhilfeträgern (z.B. Abrechnungsprüfungen im Bereich SGB IX und SGB XII).

 

Eine weitere langjährige Erfahrung liegt in der Beratung von Trägern von Kindertageseinrichtungen und Friedhofsträgern.

 

Gerne berate ich Sie auch bei Grundstücksgeschäften, insbesondere Grundstückskäufen und Verkäufen, Investorenmodellen im Erbbaurecht und sonstigen Vertragskonstellationen.